Überspringen zu Hauptinhalt

Antikörper

auch Immunglobuline genannt. Antikörper sind Eiweißmoleküle, die das Immunsystem bildet, um Krankheitserreger („Antigene“) zu bekämpfen. Zu jedem Antigen passt daher ein spezifischer Antikörper.

« Zurück zum Glossar
An den Anfang scrollen
Suche