Überspringen zu Hauptinhalt

Lara Herbrich

Auszubildende

Für Medizin hat sich Lara Herbrich schon immer sehr interessiert. Doch als sich die Münchnerin nach dem Abitur zwischen einem Tier- oder Humanmedizinstudium entscheiden sollte, war sie hin- und hergerissen. Also suchte sie erst einmal einen Ausbildungsplatz zur Tiermedizinischen Fachangestellten, „um Erfahrung in der tierärztlichen Praxis zu sammeln“. Zunächst fiel die Wahl der passionierten Reiterin auf eine Pferdeklinik, doch nach zwei Monaten wechselte sie im November 2019 zu uns. „Hier sind die Abläufe und Ausbildungspläne so strukturiert, dass ich gut und viel lernen kann“, sagt Lara Herbrich, die die Tierklinik bereits aus Kundensicht kannte. Schon vor Jahren war sie mit ihrem Hamster zur Behandlung bei uns.

An den Anfang scrollen
Suche