Überspringen zu Hauptinhalt
www.photogenika.de

Seit Kurzem unterstützt Christine Schedel unsere Chirurgin Dr. Anna Layer außerhalb des OP-Saals. Als persönliche Assistentin der Oberärztin übernimmt sie vor allem organisatorische Aufgaben wie Rücküberweisungen, aber auch die Besitzerkommunikation nach der OP. Die Tierärztin bringt gleich zwei akademische Abschlüsse und 14 Jahre Erfahrung in der eigenen Kleintierpraxis mit. „Tiermedizin war immer mein Traum“, sagt die 49-Jährige. „Schon mit drei habe ich jeden Hund umarmt, der mir begegnet ist.“ Doch nach dem Abitur machte ihr der NC einen Strich durch die Rechnung, und sie fing zur Überbrückung erst einmal mit Agrarwissenschaften an. Das Studium machte ihr dann aber soviel Spaß, dass sie es beendete, sich parallel aber noch für Tiermedizin an der LMU einschrieb. Nach der Approbation machte sich die gebürtige Münchnerin in Großdingharting selbstständig, arbeitete in der eigenen Praxis und als Vertretung für Klein- und Großtierpraxen. Da sie schon immer ein Faible für alternative Behandlungsmethoden hatte (ihr Steckenpferd ist die Blutegel-Therapie), qualifizierte sie sich berufsbegleitend in der Chiropraktik und Akupunktur weiter. „Nebenbei“ zog sie sechs Kinder groß. Diese sind jetzt aus dem Gröbsten raus, und Christine Schedel suchte neben ihrer Praxis neue berufliche Impulse. Jetzt freut sie sich auf den fachlichen Austausch mit den neuen Kollegen in der Tierklinik Ismaning.

An den Anfang scrollen
Suche