24 Stunden Notfallbesetzung und OP-Bereitschaft

Dr. Klaus Zahn – Vorträge, Seminare und Veröffentlichungen

Klaus Zahn ist regelmäßig auf internationalen Kongressen in Europa und in den USA mit Vorträgen und Workshops präsent. Er informiert als Autor in Fachzeitschriften über neue Erkenntnisse der Tiermedizin und beurteilt als Gutachter Beiträge in Fachmedien.

Vorträge von Dr. Klaus Zahn in Deutschland

Zahn, K.: Digitales Röntgen: Basics zu den Gerätetypen. Strahlenschutzkurs der Bay. Landestierärztekammer, Nürnberg 25.5.2017

Zahn, K.: Digitales Röntgen: Bildnachbearbeitung. Strahlenschutzkurs der Bay. Landestierärztekammer, Nürnberg 25.5.2017

Zahn, K.: Digitales Röntgen: Fallstrike bei der Interpretation. Strahlenschutzkurs der Bay. Landestierärztekammer, Nürnberg 25.5.2017

Zahn, K. Digitales Röntgen beim jungen Kleintier. Strahlenschutzkurs der Bay. Landestierärztekammer, Nürnberg 25.5.2017

Zahn, K. Digitales Röntgen beim alten Kleintier. Strahlenschutzkurs der Bay. Landestierärztekammer, Nürnberg 25.5.2017

Zahn, K.: Lahmheit der Hintergliedmaße beim Hund. Ist es ein orthopädisches oder ein neurologisches Problem? Elanco-Seminar, Mühlheim/Ruhr, 10.5.2017.

Zahn, K.: Lahmheitsdiagnostik beim Hund. Fortbildung des Tierärztlichen Bezirksverbandes Oberbayern, München, Klinikum rechts der Isar 22.3.2017.

Zahn, K.: Delayed Union, Nonunion, Infektionen. AOVET-Kurs Osteosynthese beim Kleintier, Gießen, 29.1.2017.

Zahn, K.: Gelenknahe und Gelenkfrakturen. AOVET-Kurs Osteosynthese beim Kleintier, Gießen, 28.1.2017.

Zahn, K.: Knochenheilung unter stabilen und instabilen Bedingungen; absolute und relative Stabilität. AOVET-Kurs Osteosynthese beim Kleintier, Gießen, 27.1.2017.

Zahn, K.: Behandlung von Frakturen mit der neuen variabel winkelstabilen Rekonstruktionsplatte 2.6 Anwendertreffen Veterinär Königsee Kleintier-Osteosynthese. Mühlheim/Ruhr, 24.9.2016

Zahn, K.: Disasters in Fracture Repair. 25. ECVS-Congress (Jahreskongress des European College of Veterinary Surgeons), Lissabon, 8.7.2016

Zahn, K.: Keine Angst vor großen Wunden. Fortbildung des Tierärztlichen Bezirksverbandes Oberfranken, Lauf/Pegnitz 23.6.2016.

Zahn, K.: Digitales Röntgen beim jungen Kleintier. Strahlenschutzkurs der Bay. Landestierärztekammer, München 11.6.2016

Zahn, K.: Digitales Röntgen: Basics zu den Gerätetypen. Strahlenschutzkurs der Bay. Landestierärztekammer, München 11.6.2016

Zahn, K.: Digitales Röntgen: Bildnachbearbeitung. Strahlenschutzkurs der Bay. Landestierärztekammer, München 11.6.2016

Zahn, K.: Digitales Röntgen: Fallstrike bei der Interpretation. Strahlenschutzkurs der Bay. Landestierärztekammer, München 11.6.2016

Zahn, K.: Knie geht nimmer. Neues und Bewährtes zur Kniegelenkschirurgie. Fortbildung des Tierärztlichen Bezirksverbandes Schwaben, Memmingen 11.5.2016.

Zahn, K.: Knie geht nimmer. Neues und Bewährtes zur Kniegelenkschirurgie. Kleintierrunde Ismaning 2.12.2015.

Zahn, K.: Plötzlich wird der Bauch dick. Ist es eine Magendrehung oder doch nicht! DVG-Jahreskongress Berlin 12.11.2015

Zahn, K.: Digitales Röntgen beim jungen Kleintier. Bayerischer Tierärztetag Nürnberg 14.5.2014

Zahn, K.: Digitales Röntgen: Basics zu den Gerätetypen. Bayerischer Tierärztetag Nürnberg 14.5.2014

Zahn, K.: Digitales Röntgen: Bildnachbearbeitung. Bayerischer Tierärztetag Nürnberg 14.5.2014

Zahn, K.: Digitales Röntgen: Fallstrike bei der Interpretation. Bayerischer Tierärztetag Nürnberg 14.5.2014

Zahn, K.: Lahmheit der Hintergliedmaße beim Hund. Ist es ein orthopädisches oder ein neurologisches Problem? Novartis-Seminar, Erding, 22.10.2014.

Zahn, K.: Lahmheit der Hintergliedmaße beim Hund. Ist es ein orthopädisches oder ein neurologisches Problem? Fortbildung des Tierärztlichen Bezirksverbandes Oberfranken, Lauf/Pegnitz 9.10.2014.

Zahn, K.: Lahmheit beim heranwachsenden Hund. Fortbildung des Tierärztlichen Bezirksverbandes Schwaben, Memmingen 24.9.2014.

Zahn, K.: TPLO bei kleinen Hunden. Vortrag und praktischer Kurs. Jahrestagung der VÖK, Salzburg 19.9.2014.

Zahn, K.: Frakturen bei Heimtieren. BLTK-Seminar Kleinsäugermedizin, München 20.7.2014

Zahn, K.: Röntgen der Gliedmaßen beim Heimtier. BLTK-Seminar Kleinsäugermedizin, München 20.7.2014

Zahn, K.: Chirurgie am Gastrointestinaltrakt beim Heimtier. BLTK-Seminar Kleinsäugermedizin, München 18.5.2014

Zahn, K.: Frakturen bei Heimtieren. BLTK-Seminar Kleinsäugermedizin, München 1.12.2013

Zahn, K.: Röntgen der Gliedmaßen beim Heimtier. BLTK-Seminar Kleinsäugermedizin, München 1.12.2013

Zahn, K.: Lahmheit der Hintergliedmaße beim Hund. Ist es ein orthopädisches oder ein neurologisches Problem? Oder ganz etwas Anderes. Novartis-Seminar in Würzburg, Ulm, Linz und Salzburg im November 2013.

Zahn, K.: Abdominalchirugie beim Heimtier. BLTK-Seminar Kleinsäugermedizin, München 17.11.2013

Zahn, K.: Erfahrungen bei der Existenzgründung – vom Assistenzarzt zum Klinikbesitzer. APO-Bank München, 19.9.2013.

Zahn, K.: Digitales Röntgen beim jungen Kleintier. Bayerischer Tierärztetag Rosenheim 9.5.2013

Zahn, K.: Digitales Röntgen: Basics zu den Gerätetypen. Bayerischer Tierärztetag Rosenheim 9.5.2013

Zahn, K.: Digitales Röntgen: Bildnachbearbeitung. Bayerischer Tierärztetag Rosenheim 9.5.2013

Zahn, K.: Digitales Röntgen: Fallstricke bei der Interpretation. Bayerischer Tierärztetag Rosenheim 9.5.2013

Zahn, K.: Lahmheit beim heranwachsenden Hund. Fortbildung des Tierärztlichen Bezirksverbandes, Ingolstadt 13.6.2012

Zahn, K.: Röntgen von Gliedmaßen bei Hund und Katze. Röntgenauffrischungskurs der Bayerischen Landestierärztekammer in München am 12. und 15.5.2012 sowie am 13.5.2012 in Nürnberg.

Zahn, K.: Interpretation von Thoraxröntgen bei Hund und Katze. Röntgenauffrischungskurs der Bayerischen Landestierärztekammer in München am 12. und 15.5.2012 sowie am 13.5.2012 in Nürnberg.

Zahn, K.: Implantatversagen. AO-Kurs für Fortgeschrittene, Salzburg 20.4.2012

Zahn, K.: Beckenfrakturen bei Katzen. AO-Kurs für Fortgeschrittene, Salzburg 20.4.2012

Zahn, K.: Chirurgische Intervention bei Erkrankungen der Harnorgane, BLTK-Seminar Kleinsäugermedizin. München, 3.12.2011.

Zahn, K.: Zur Chirurgie des Gastrointestinaltraktes: Biopsie, Invagination, Volvulus. Intensivfortbildung Gastroenterologie der Medizinischen Kleintierklinik der LMU. München, 17.11.2011.

Zahn, K.: Lahmheit und wie geht’s weiter? Fortbildung des Tierärztlichen Bezirksverbandes Oberfranken. Bamberg, 12.11.2011.

Zahn, K.: Konservative vs. Operative Frakturbehandlung. Fortbildung des Tierärztlichen Bezirksverbandes Oberfranken. Bamberg, 12.11.2011.

Zahn, K.: Röntgen von Gliedmaßen. Lagerung, Belichtung und Normalbefunde. BLTK-Seminar Kleinsäugermedizin. München, 23.10.2011.

Zahn, K.: Frakturen bei Heimtieren. BLTK-Seminar Kleinsäugermedizin. München, 23.10.2011.

Zahn, K.: Akutes Abdomen Teil 1. Hausseminar Tierklinik Ismaning, Juli 2011.

Zahn, K.: Notfälle bei Kleinsäugern: Der Frakturpatient. Bayerischer Tierärztetag Nürnberg, 3.6.2011.

Zahn, K.: Chirurgie am Gastrointestinaltrakt bei Heimtieren. Seminarreihe Kleinsäugermedizin, München, Juni 2011.

Zahn, K.: Praxisrelevante Hautplastiken. Keine Angst vor großen Wunden. Seminar von JanssenCilag in Dortmund, Köln und München. 25.5, 26.5. sowie 8.6.2011.

Zahn, K.: Frakturen bei Heimtieren. Bayerischer Tierärztetag, Nürnberg 2011.

Zahn, K.: Osteoarthrose beim alternden Hund und Katze. Veranstaltung von Royal Canin im Tulip Inn Hotel München, Februar 2010.

Zahn, K.: Moderne Operationsverfahren beim Kreuzbandriss. Veranstaltung von Royal Canin im Tulip Inn Hotel, München, Februar 2010.

Zahn, K.: Chirurgie am Gastrointestinaltrakt bei Heimtieren. Seminarreihe Kleinsäugermedizin, München, Juni 2010.

Zahn, K.: Röntgen der Gliedmaßen bei Heimtieren. Seminarreihe Kleinsäugermedizin, München, August 2010.

Zahn, K.: Frakturen bei Heimtieren – Vorkommen, Verbandsbehandlung, operative Versorgung. Seminarreihe Kleinsäugermedizin, München, August 2010.

Zahn, K.: Knochenheilung unter stabilen und instabilen Verhältnissen – Was muss ich als Orthopäde darüber wissen. AO-Osteosynthese Basiskurs für Tierärzte. Gießen, Februar 2009.

Zahn, K.: Weichteilbehandlung und Reposition von Frakturen. AO-Osteosynthese Basiskurs für Tierärzte. Gießen, Februar 2009.

Zahn, K.: Chirurgie am Gastrointestinaltrakt. Intensivseminar „Gastroenterologie“ der Medizinischen Kleintierklinik der LMU München, Juni 2009.

Zahn, K.: Frakturen bei Heimtieren – Vorkommen, Verbandsbehandlung, operative Versorgung. Seminarreihe Kleinsäugermedizin, München, November 2009.

Zahn, K.: Chirurgische Intervention bei Erkrankungen der Harnorgane. Seminarreihe Kleinsäugermedizin, München, November 2009.

Zahn, K.: Rekonstruktive Chirurgie: Freie Hautverpflanzung. Fachtagung ”Frankfurter Kreis”, Januar 2008.

Zahn, K.: Knochenheilung unter stabilen und instabilen Verhältnissen – Was muss ich als Orthopäde darüber wissen. AO-Osteosynthese Basiskurs für Tierärzte. Gießen, Februar 2008.

Zahn, K.: Weichteilbehandlung und Reposition von Frakturen. AO-Osteosynthese Basiskurs für Tierärzte. Gießen, Februar 2008.

Zahn, K.: Frakturen bei Heimtieren – Vorkommen, Verbandsbehandlung, operative Versorgung. Seminarreihe Kleinsäugermedizin, München, November 2008.

Zahn, K.: Chirurgische Intervention bei Erkrankungen der Harnorgane. Seminarreihe Kleinsäugermedizin, München, November 2008.

Zahn K., Matis U., Das CRIF-System zur Frakturbehandlung beim Kleintier. Fachtagung ”Frankfurter Kreis”, 20. bis 21.01.2007.

Zahn, K.: Untersuchung mit der Spaltlampe: Kornea und vordere Augenkammer. Seminar Augenuntersuchung. Bayerische Tierärztetage Nürnberg, 2007.

Zahn, K.: Untersuchung mit der Spaltlampe: Linse. Seminar Augenuntersuchung. Bayerische Tierärztetage Nürnberg, 2007.

Zahn, K.: Gehörgangsresektionen bei der Katze – Indikationen und Techniken. Bayerische Tierärztetage Nürnberg, 2007.

Zahn, K., Schnabl, E.: Frakturen bei Heimtieren – Vorkommen, Verbandsbehandlung, operative Versorgung. Seminarreihe Kleinsäugermedizin Modul 6, München, Oktober 2007.

Zahn, K., Matis, U.: Schultergelenksfrakturen. AO-Vet Tagung Aying, 2007.

Zahn, K., Schnabl, E.: Frakturen bei Heimtieren. Deutscher Tierärztetag, Berlin, 2007.

Zahn, K., Matis, U.: Die komplizierte Schaftfraktur. Deutscher Tierärztetag, Berlin, 2007.

Zahn, K., Kornmayer, M., Matis, U.: Metacarpal and metatarsal fractures in cats. ESVOT Kongress, München, 2006.

Zahn, K., Matis, U.:, Das Clamp Rod Internal Fixation System CRIF bei der Behandlung von Frakturheilungsstörungen. Fachtagung der AO-Vet, Gießen, 7. bis 8.10.2006.

Zahn, K., Matis, U.: Ellbogenverletzungen bei der Katze. Deutscher Tierärztetag, Berlin, 2005.

Matis, U., Zahn, K.:, The CRIF System: The Munich experience. ACVS Symposium, München, 2005.

Zahn, K., Matis, U.: Do we have a suitable plate for long-bone fractures in cats? ESVOT Congress, München, 2004.

Zahn, K., Matis, U.: Sacroiliac luxation in cats. ESVOT Congress, München, 2004.

Zahn, K., Matis, U.: VetFix: Eine neue Technik zur Frakturbehandlung beim Kleintier. 48. Deutscher Tierärztetag, Magdeburg, 2002.

Zahn, K., Matis, U.: Biomechanical comparison of the VetFix system and commonly used AO bone plates. ESVOT-VOS Congress, München, 2002.

Zahn, K., Köstlin, R.: Phakoemulsifikation vs. extrakapsuläre Linsenextraktion. FVO-Tagung Herrsching, 2001.

Zahn, K., Köstlin, R.: Korneosklerale Trepanation. FVO-Tagung, Herrsching, 2001.

Zahn, K., Köstlin, R.: Phakoemulsifikation vs. extrakapsuläre Linsenextraktion. DOK-Tagung München, 2000.

Zahn, K., Köstlin, R.: Korneaverletzungen beim Kleintier: 63. Münchener Ophthalmologenpraktikum, 1999.

Zahn, K.: Speicheldrüsenkrankheiten: Ranula und Meliceris. DVG-Fachtagung Chemnitz, 1999.

Zahn, K.: Othämatom. DVG-Fachtagung Chemnitz, 1999.

Zahn, K.: Thoraxlavage und -drainage. Bayerischer Tierärztetag, München 1999.

Vorträge von Dr. Klaus Zahn im Ausland

Zahn, K.: Complicated Shaft Fractures in Dogs and Cats. 13. Annual Congress of Turkish Veterinary Surgeons. Kars, Turkey: 29.6.2012

Zahn, K.: The TightRope for Cranial Cruciate Ligament Rupture Repair in Dogs. 13. Annual Congress of Turkish Veterinary Surgeons. Kars, Turkey: 29.6.2012

Zahn, K.: Rekonstruktion oder Amputation? Jahrestagung der VÖK (Vereinigung Österreichischer Kleintierpraktiker), Salzburg im September 2010.

Zahn, K.: Moderne Osteosyntheseverfahren: Das CRIF-System. Jahrestagung der VÖK. Salzburg im September 2009

Zahn, K.: Die Behandlung der infizierten Pseudarthrose. AO-Osteosynthesekurs für Fortgeschrittene: Frakturbehandlung und Orthopädie beim Kleintier. Salzburg/Österreich, April 2008.

Zahn, K.: Behandlungsmöglichkeiten acetabulärer Beckenfrakturen. AO-Osteosynthesekurs für Fortgeschrittene: Frakturbehandlung und Orthopädie beim Kleintier. Salzburg/Österreich, April 2008.

Zahn, K.: Das Clamp Rod Internal Fixation System. AO-Osteosynthesekurs für Fortgeschrittene: Frakturbehandlung und Orthopädie beim Kleintier. Salzburg/Österreich, April 2008.

Zahn, K.: The Clamp Rod Internal Fixation System: Instrumentation. ACVS-Annual Pre-Congress, San Diego, California/USA, Oktober 2008.

Zahn, K.: Clamp Rod Internal Fixation System: Clinical Application. ACVS-Annual Pre-Congress, San Diego, California/USA, Oktober 2008.

Zahn, K., Matis, U.: Clamp Rod Internal Fixation System. ACVS-Annual Congress, San Diego, California/USA, Oktober 2008.

Zahn, K., Matis, U.: CRIF Implants, Instruments, and Application. AVORE Summer Meeting. Telluride, Rocky Mountains/USA, 2007.

Zahn, K., Matis, U.: Mechanical Properties: CRIF vs. Bone Plates. AVORE Summer Meeting. Telluride, Rocky Mountains/USA, 2007.

Zahn, K., Matis, U.: Clinical Experiences with the 2.4 LC-DCP in Small Animals. AVORE Summer Meeting. Telluride, Rocky Mountains/USA, 2007.

Zahn, K., Matis, U.: CRIF Workshop: Concept and instrumentation. ECVS WetLab, Prague/Czech Republic, 2004.

Zahn, K., Matis, U.: CRIF Workshop: Application in open reduction. ECVS WetLab, Prague/Czech Republic, 2004.

Zahn, K., Matis, U.: CRIF Workshop: Concept and instrumentation. ACVS WetLab, Denver/USA, 2004.

Zahn, K., Matis, U.: CRIF Workshop: Application in open reduction. ACVS WetLab, Denver/USA, 2004.

Zahn, K., Matis, U.: CRIF in Clinical Application. 80th AO Small Animal Advanced Course, Davos/Switzerland 2004.

Zahn, K., Matis, U.: Joint fractures in cats. AO/ASIF Course, Columbus, Ohio/USA, 2002.

Zahn, K., Matis, U.: VetFix Small Animals. AO/ASIF Course, Columbus, Ohio/USA, 2002.

Zahn, K., Matis, U.: VetFix: Instrumentation, application, and results. 3rd Turkish-German Scientific Days, Istanbul/Turkey, 2002.

Zahn, K., Matis, U.: VetFix: A new internal fixation device. AO Advanced Course: Cats. Davos/Switzerland, 2002.

Zahn, K., Matis, U.: VetFix Preliminary Results of biomechanical testing. AO-Veterinary Expert Group Meeting, Davos/Schweiz, 2000.

Zahn, K., Matis, U.: VetFix Preliminary Results of Clinical Cases. AO-Veterinary Expert Group Meeting, Davos/Schweiz, 2000.

Zahn, K., Köstlin, R.: Phacoemulsification vs. extracapsular lens extraction. ECVO-Kongress, Lyon/Frankreich, 1999.

Dr. Klaus Zahn gibt regelmäßig Seminare im In- und Ausland

Kleinsäugerseminar der BLTK, München, Oktober 2011.

Kleinsäugerseminar der BLTK, München, August 2010.

Kleinsäugerseminar der BLTK, München, Juni 2010.

Kleinsäugerseminar der BLTK, München, November 2009.

AO-Osteosynthese Basiskurs für Tierärzte, Gießen, Februar 2009

Moderne Osteosyntheseverfahren: Das CRIF-System. Jahrestagung der VÖK. Salzburg/Österreich, September 2009.

Kleinsäugerseminar BLTK, München, November 2008.

AO-Osteosynthese Basiskurs für Tierärzte, Gießen, Februar 2008.

AO-Osteosynthese Fortgeschrittenenkurs: Frakturbehandlung und Orthopädie beim Kleintier, Salzburg/Österreich, April 2008.

American College of Veterinary Surgeons ACVS WetLab: CRIF Workshop. San Diego, Kalifornien/USA, Oktober 2008.

Eickemeyer-Seminar Weichteilchirurgie IV mit Prof. RM Bright. Tuttlingen, 26. bis 27.10.2007.

Eickemeyer-Seminar Thoraxchirurgie mit Prof. Theresa Fossum, Prof. Dale Björling. Tuttlingen, 31.8. bis 1.9.2007.

AVORE Summer Meeting 26.-29.7.: CRIF Oblique humeral shaft fracture. Telluride, Rocky Mountains/USA 2007.

Eickemeyer-Seminar Reconstructive Surgery mit Prof. Pavletic. Tuttlingen, 2006.

Eickemeyer-Seminar Weichteilchirurgie mit Prof. RM Bright. Tuttlingen, 2004.

European College of Veterinary Surgeons ECVS WetLab: CRIF Workshop. Prag/Tschechien, 2004.

AO/ASIF Advanced Course: Surgical Fixation of Fractures. Davos/ Schweiz, 2004.

American College of Veterinary Surgeons ACVS WetLab: CRIF Workshop. Denver, Colorado/USA 2004.

AO/ASIF Basic Course: Surgical Fixation of Fractures. Columbus, Ohio/USA, 2002.

AO/ASIF Advanced Course: Surgical Fixation of Fractures in Cats. Davos/Schweiz, 2002.

Veröffentlichungen von Dr. Klaus Zahn

Ruland, K., Fischer, A., Reese, S., Zahn, K., Matis, U., Hartmann, K.: Portosystemic shunts in cats – Evaluation of six cases and a review of the literature. Berl Münch Tierärztl Woch 2009: 211-8.

Zahn, K., Frei, R., Wunderle, D., et al.: Mechanical properties of 18 different AO bone plates and the clamp-rod internal fixation system tested on a gap model construct. Vet Comp Orthop Traumatol 2008; 185-94.

Drosse, I., Volkmer, E., Seitz, S., Seitz, H., Penzkofer, R., Zahn, K., Matis, U., Mutschler, W., Augat, P., Schieker, M.: Validation of a femoral critical size defect model for orthotopic evaluation of bone healing: A biomechanical, veterinary and trauma surgical perspective. Tissue Engineering 2008; 79-88.

Zahn, K., Kornmayer, M., Matis, U.: ‘Dowel’ Pinning for Feline Metacarpal and Metatarsal Fractures. Vet Comp Orthop Traumatol 2007; 256-63.

Joseph, R., Milgram, J., Zahn, K., Shahar, R.: In vitro study of the ilial anatomic landmarks for safe implant insertion in the first sacral vertebra of the intact canine sacroiliac joint. Vet Surg 2006; 35: 510-17.

Zahn, K., Matis, U.: Der Clamp Rod Internal Fixator zur Behandlung der Pseudarthrose beim Kleintier. OP-Journal 2004; 20: 128-32.

Zahn, K., Matis, U.: The Clamp rod internal fixator – application and results in 120 small animal fracture patients. Vet Comp Orthop Traumatol 2004; 17: 110-20.

Zahn, K., Köstlin, R.: Lens surgery in dogs. Part 2: Postoperative complications and results of 140 cataract extractions. Europ J Comp Anim Pract 2004; 14: 1-8.

Zahn, K., Köstlin, R.: Lens surgery in dogs: retro- and prospective evaluation of 230 eye surgery procedures. Part 1: Indications, surgical methods and intraoperative complications. Europ J Comp Anim Pract 2003; 13: 95-103.

Zahn, K., Köstlin, R.: Zur Linsenchirurgie beim Hund. Teil 2: Postoperative Komplikationen und Ergebnisse von 140 Kataraktoperationen. Tierärztl Prax 2002; 30 (K): 98-105.

Stadtbäumer, K., Köstlin, R., Zahn, K.: Effects of topical 0.5% tropicamid on intraocular pressure in normal cats. Vet Ophthalmol 2002; 5: 107-12.

Zahn, K., Köstlin, R.: Zur Linsenchirurgie beim Hund – retro- und prospektive Auswertung von 230 Augenoperationen. Teil 1: Indikationen, Operationsverfahren und intraoperative Komplikationen. Tierärztl Prax 2001; 29 (K): 164-72.

Zahn. K.: Zur Linsenchirurgie beim Hund – retro- und prospektive Auswertung von 230 Augenoperationen. Dissertation München, 1998.

Dr. Felix Neuerer – Vorträge, Seminare und Veröffentlichungen

Dr. Felix Neuerer hielt bis zur Gründung der Tierklinik Ismaning Vorträge bei nationalen und internationalen Kongressen, Jahrestagungen und Bayerischen Tierärztetagen.

Er gab bis zur Gründung der Tierklinik Ismaning Seminare an der Medizinischen Kleintierklinik der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München und veröffentlichte bis zur Gründung der Tierklinik Ismaning Artikel in Fachmagazinen.

Vorträge von Dr. Felix Neuerer

Neuerer, F., Hartmann, K.: Vergleich verschiedener Testsysteme zum Nachweis von Parvoviren in Katzenkotproben. DVG-Jahrestagung, München, 2006.

Neuerer, F.: Hypophysärer Zwergwuchs – Möglichkeiten der Diagnose und Therapie. DVG-Jahrestagung, Düsseldorf, 2006.

Neuerer, F., Horlacher, K., Truyen, U., Hartmann, K.: Comparison of different in-house test systems to detect parvovirus in feces of cats. ECVIM-CA Congress, Glasgow/Scotland, 2005.

Neuerer, F.: Diagnostik von Schilddrüsenerkrankungen als Ursache von Verhaltensproblemen. Bayerischer Tierärztetag, Rosenheim, 2005.

Neuerer, F.: Hypophysärer Zwergwuchs – Probleme der Diagnostik und Therapie (ein Fallbericht). Bayerischer Tierärztetag, Rosenheim, 2005.

Neuerer, F., Hartmann, K.: Behandlung der diabetischen Ketoazidose. DVG-Jahrestagung, Berlin, 2005.

Neuerer, F., Hirschberger, J.: Leukogram interpretation with an automated cell counter (Cell-Dyn 3500, Abbott). 4th Joint Scientific Symposium of Istanbul Üniversitesi and Ludwig-Maximilians-Universität, München, 2004.

Neuerer, F.: Komplikationen bei der Therapie endokriner Erkrankungen des Pankreas. Bayerischer Tierärztetag. München, 2003.

Neuerer, F., Hirschberger, J.: Pathologische Blutbilder im Cell-Dyn 3500 (Abbott). DVG-Jahrestagung. München, 2000.

Neuerer, F., Hirschberger, J.: Evaluation of the Abbott cell-dyn 3500 hematology analyzer for use in canine and feline blood samples. 9. Jahrestagung der European Society of Veterinary Internal Medicine. Perugia/Italy, 1999.

Neuerer, F., Dietz, I., Hirschberger, J.: Evaluation des Cell-Dyn 3500/Abbott für canine und feline Blutproben. DVG-Jahrestagung. München, 1999.

Neuerer, F., Hirschberger, J.: Evaluation des Cell-Dyn 3500 für canine und feline Blutproben. DVG-Jahrestagung. Gießen, 1999.

Seminare von Dr. Felix Neuerer

Bildgebende Diagnostik 2007

Endokrinologie 2007

Neurologie 2006

Endokrinologie 2006

Hämatologie, Onkologie, Zytologie 2006

Neurologie 2005

Problemorientierte Fallaufarbeitung Innere Medizin 2005

Hämatologie, Onkologie, Zytologie 2005

Kleintierinternistik 2004

Infektionskrankheiten 2004

Hämatologie, Zytologie, Onkologie 2004

Infektionskrankheiten 2003

Hämatologie, Zytologie, Onkologie 2003

Kleintierinternistik für Anfänger 2002

Kleintierinternistik für Fortgeschrittene 2002

Kleintierinternistik für Fortgeschrittene 2001

Veröffentlichungen von Dr. Felix Neuerer

Neuerer, F., Horlacher, K., Truyen, U., Hartmann, K.: Comparison of different in-house test systems to detect parvovirus in feces of cats. Journal of Feline Medicine and Surgery, 2008; 10: 247-251.

Rau, S., Reese, S., Brühschwein, A., Dorsch, R., Neuerer, F.: Schilddrüsenwerterhöhungen bei einem Hund in Folge eines Dachsbisses – Ein Fallbericht. Tierärztliche Praxis; 2007 (K): 345-350.

Schulz, B., Hrovat, A., Murgia, D., Boos, H., Neuerer, F., Hartmann, K., Hirschberger, J.: Milzabszess bei einem Hund nach abdominalem Trauma – ein Fallbericht. Tierärztliche Praxis; 2006 (K): 260-263.

Geisen, V., Neuerer, F., Hartmann, K.: Anämie bei einem Hund: Der klinische Fall. Tierärztliche Praxis; 2006 (K): 264-267.

Hirschberger, J., Dorsch, R., Kaspar, A., Link, M., Meuser, C., Neuerer, F., Nussbaum, K., Schafhauser, T., Stocke, N., Wieland, S.: Nebenwirkungen der Chemotherapie beim Hund. Tierärztliche Praxis; 2000 (K): 164-169.

Neuerer, F., Hirschberger, J.: Evaluation des Hämatologiegerätes Vet ABC/8P bei Hund, Katze und Pferd. Praktischer Tierarzt; 1999: 584-594.