24 Stunden Notfallbesetzung und OP-Bereitschaft
Hundebiss Mit Fatalen Folgen

Hundebiss mit fatalen Folgen

  • 13. Juni 2018

Als der kleine Roki bei uns eingeliefert wurde, hing sein Leben am seidenen Faden. Der Chihuahua war schon ganz apathisch. Er befand sich in Seitenlage, hatte eine Blutvergiftung und mehrere gebrochene Rippen. Zwei Tage zuvor, an einem Sonntag, hatte sich…

Weiterlesen
Hüft-OP Beim Kaninchen

Hüft-OP beim Kaninchen

  • 5. Juni 2018

Auch Kaninchen können sich die Hüfte auskugeln. So wie die sechs Jahre alte Cookie. Neulich abends fiel ihrer Menschenfamilie auf, dass das Hermelinkaninchen lahmte und das rechte Hinterbein nachzog. Die Röntgenaufnahme beim Haustierarzt brachte Gewissheit: Hüftluxation. „Einen Unfall hat Cookie…

Weiterlesen
Neu In Der Tierklinik

Neu in der Tierklinik

  • 28. Mai 2018

Wenn Sindy Haupt ein paar Minuten Luft hat, findet man sie auf der Katzen- oder Heimtierstation, wo sie großzügig Streicheleinheiten an unsere Patienten verteilt. „Ich kann mir durchaus vorstellen, Fachtierärztin für Heimtiere zu werden“, sagt die frisch approbierte Nachwuchsmedizinerin, die…

Weiterlesen
Verstärkung Fürs Ärzteteam

Verstärkung fürs Ärzteteam

  • 23. Mai 2018

Schon im 5. Semester hat ein Vortrag von Klinikchef Dr. Felix Neuerer die LMU-Studentin Katrin Fabritz für die Tierklinik Ismaning erwärmt. In ihrem Wahlpflichtfach „Praxismanagement & Erfolg im Beruf“ sprach der Gastredner sehr offen über die Stolpersteine und schlaflosen Nächte…

Weiterlesen
Wächter über Leben Und Schmerz: Anästhesist Jan Nixdorff

Wächter über Leben und Schmerz: Anästhesist Jan Nixdorff

  • 20. April 2018

Herz- und Atemfrequenz, Puls, Blutdruck, Sauerstoffsättigung des Blutes, Körpertemperatur: Gewissenhaft checkt Anästhesist Jan Nixdorff die Vitalwerte des OP-Patienten, während das Beatmungsgerät mit Sauerstoff und Narkosegasen angereicherte Luft gleichmäßig in dessen Lunge pumpt. Der 30-Jährige weiß, das Leben des Tieres hängt…

Weiterlesen
Neue Assistenzärztin Für Die Tierklinik

Neue Assistenzärztin für die Tierklinik

  • 27. März 2018

„München ist ein Traum“, sagt Anne Kaesberg und freut sich schon auf die Wandersaison mit ihrem Berner Sennenhund. Das Tier hat sie, verlassen von der Vorbesitzerin, während des Studiums adoptiert. Eigentlich stammt die 28-Jährige aus Leverkusen, doch nach dem Abitur…

Weiterlesen
Lebensgefahr Aus Dem Nichts

Lebensgefahr aus dem Nichts

  • 22. März 2018

Kaum etwas fürchten Hundehalter mehr als eine Magendrehung. Ohne Not-OP stirbt das Tier binnen Stunden. Für jeden Hundehalter heißt das: „Bei der geringsten Vermutung auf Magendrehung gehört das Tier sofort in tierärztliche Hände, auch mitten in der Nacht oder sonntags“,…

Weiterlesen
Loch Im Herzbeutel

Loch im Herzbeutel

  • 8. Februar 2018

Carlo kam mit Magen-Darm-Problemen zu uns. Schnell konnte allerdings unsere Kardiologin durch Röntgen und Ultraschall feststellen, dass der gerade ein halbes Jahr alte Kaninchendackel an einer sehr seltenen Peritoneo-perikardialen Hernie litt. Normalerweise sind Bauch- und Brustraum durch das Zwerchfell, mit…

Weiterlesen
Leben Mit Handikap

Leben mit Handikap

  • 17. Januar 2018

Wie durch ein Wunder konnte sich Holly noch nach Hause schleppen. Wahrscheinlich war sie unter einen Mähdrescher geraten. Auf jeden Fall landete die vier Jahre alte Katze schwer verletzt auf dem Behandlungstisch von Dr. Anna Layer. Beide Hinterbeine waren zerschnitten,…

Weiterlesen
Katzengeburt Mit Komplikationen

Katzengeburt mit Komplikationen

  • 3. Januar 2018

Hinter Quenny und ihrem Baby liegen dramatische Tage. Zwei tote Welpen hatte die junge Kätzin bereits zu Hause zur Welt gebracht, als die Geburt nicht mehr weiterging und sie gegen Mitternacht in unsere Obhut kam. Bei der Untersuchung stellte Oberärztin…

Weiterlesen